ANLEITUNG: CHALK PAINT (KREIDEFARBE) SELBER MACHEN

Chalk Paint ist ein Kreideanstrich, welcher sich seit dem Aufkommen des "Shabby Chic" Trends großer Beliebtheit erfreut. Kreidefarben gibt es deshalb sehr viele zu kaufen. Was viele jedoch nicht wissen: die Farbe lässt sich sehr einfach selber machen! 

Wichtig: Die selbstgemachte Kreidefarbe ist nicht wasserfest und färbt nach der Trocknung noch ab! Im Anschluss muss deshalb noch eine Nachbehandlung, z.B. mit einem durchsichtigen Lack erfolgen. Zur Nachbehandlung geeignet sind z.B. unser farbloser Öllack sowie unser Hartharzöl. Mit dem Öllack behandelt ist das Endergebnis etwas glänzender, mit Hartharzöl fällt es hingegen etwas matter aus. 

ZUTATEN

  • Schlämmkreide (alternativ ist auch eine Verwendung von Gips statt Schlämmkreide möglich)
  • Wasser
  • Abtönpaste(n) in Wunschfarbe(n). Alle unsere Abtönpasten können untereinander gemischt werden, um weitere Farbtöne zu erreichen!

 

Chalk Paint mit blauer Abtönpaste, Holztruhe

Für die Truhen auf den Bildern wurden folgende Abtönpasten verwendet: 

  • Hellblau: Abtönpaste Blau
  • Türkis: Abtönpaste Grün gemischt mit Abtönpaste Blau

Chalk Paint mit Abtönpaste blau & grün

WEITERE MATERIALIEN

  • ein alter sauberer Becher (z.B. Joghurtbecher) oder Glas (Anrühren der Farbe),
  • Pinsel,
  • sowie natürlich einen Gegenstand (z.B. aus unbehandeltem oder entsprechend vorbereitetem Holz), der angestrichen werden soll!
  • Hilfreich ist auch ein altes Brett auf welchem die selbstgemachte Farbe zunächst mit einem Probeanstrich ausprobiert werden kann (inbesondere dann, wennihr sehr genaue Vorstellungen von der zu erreichenden Farbe habt). 

 ANLEITUNG

  • Wasser und Schlämmkreide 1:1 verrühren.
  • Abtönpaste(n) einrühren bis der Wunschfarbton erreicht ist. 
  • Die Farbe sollte nun gut streichbar sein. Abhängig von der Menge verwendeter Abtönpaste, ist dies mitunter noch nicht der Fall. (Farbe zu dünn: noch etwas Schlämmkreide einrühren. Farbe zu dick: Mehr Wasser oder Abtönpaste verwenden.) 
  • Gut durchtrocknen lassen.
  • Nachbehandlung nicht vergessen! 

Chalk Paint mit blauer Abtönpaste, Holztruhe

NACHBEHANDLUNG

Damit das Ergebnis auch von Dauer und die selbstgemachte Kreidefarbe haltbar ist, ist es wichtig, dass im Anschluss noch eine Nachbehandlung erfolgt. Abhängig vom gewünschtem Endergebnis eignen sich hierfür z.B. unser farbloser ÖllackHartharzöl. Soll das Ergebnis etwas rustikaler aussehen, kann die Kreidefarbe vor diesem Schritt stellenweise abgeschliffen werden. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Abtönpaste farbig für Wandfarben auf Wasserbasis 0.25l Abtönpaste farbig für Wandfarben auf...
Inhalt 0.25 Liter (22,00 € * / 1 Liter)
5,50 € *
Nordland-Kreide (Nordkrone 40) 1.0kg Nordland-Kreide (Nordkrone 40) 1.0kg
Inhalt 1 Kilogramm
1,60 € *
Maler-Ringpinsel Nr. 2 Maler-Ringpinsel Nr. 2
Inhalt 1
5,00 € *
Maler-Ringpinsel Nr. 4 Maler-Ringpinsel Nr. 4
Inhalt 1
6,00 € *
Maler-Ringpinsel Nr. 6 Maler-Ringpinsel Nr. 6
Inhalt 1
8,00 € *
Maler-Ringpinsel Nr. 8 Maler-Ringpinsel Nr. 8
Inhalt 1
10,00 € *
Maler-Ringpinsel Nr.10 Maler-Ringpinsel Nr.10
Inhalt 1
14,00 € *
Öllack 40ml Öllack 40ml
Inhalt 0.04 Liter (100,00 € * / 1 Liter)
4,00 € *
Gips Alabaster Modellgips 1.0kg Gips Alabaster Modellgips 1.0kg
Inhalt 1 Kilogramm
1,50 € *
TIPP!
Fußboden Hartharzöl Fußboden Hartharzöl
Inhalt 0.04 Liter (75,00 € * / 1 Liter)
ab 3,00 € * 3,50 € *