HAGATEX Silikat Mineralfarbe für außen weiß

HAGATEX Silikat Mineralfarbe für außen weiß
ab 54,60 € *
Inhalt: 5 Kilogramm (10,92 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gebindegrößen Einheit:

  • 4HM600-1
Die HAGA HAGATEX Silikat Mineralfarbe außen ist eine gebrauchsfertige, weiße... mehr
Produktinformationen "HAGATEX Silikat Mineralfarbe für außen weiß"

Die HAGA HAGATEX Silikat Mineralfarbe außen ist eine gebrauchsfertige, weiße Mineralfarbe auf Kaliwasserglasbasis. Die hochatmungsaktive, das Mauerwerk trocken und gut isoliert haltende, Farbe ist leicht zu verarbeiten, hat eine sehr gute Deckkraft und bewahrt das natürliche Aussehen des Fassadenverputzes. Hervorragende Eignung für Fassaden, sowohl bei Neubauten als auch bei Altbauten. Ebenso für die Verwendung in historischen und denkmalpflegerischen Bauten sowie im gesunden Wohnungsbau, in der Landwirtschaft oder in Bürobauten. Die HAGATEX Silikatfarbe verbindet sich durch Verkieselung fest mit dem mineralischen Untergrund, schützt vor Wasser und bietet daher eine sehr hohe Wetterbeständigkeit der Wand über Jahrzehnte.

VEARBEITUNG & VERBRAUCH

Geeignete Untergründe
Alle Untergründe müssen immer dauerhaft tragfähig, stabil, sauber, trocken, fettfrei und ausblühungsfrei sein. Mineralische Untergründe wie Kalk-, zementgebundene Deckputze, zum Beispiel HAGA Strukturputze, Kalksandstein, Beton, Porenbeton, Zementsteine, Backsteine, alte Mineralfarbanstriche, alte ungestrichene Verputze, vollflächig gespachtelte Gipskarton und Fermacellplatten. Neue Strukturputze müssen mindestens 14 Tage alt sein.

Vorbehandlung
Neue mineralische Untergründe: keine Vorbehandlung. Alte tragfähige „gekalkte“ oder mit Mineralfarbe gestrichene Untergründe: Lose Teile entfernen, wenn Moosbefall vorhanden ist, abbürsten, dann Vorbehandlung mit HAGA Acticide CL1 Reiniger. Alte, leicht sandende aber noch stabile Untergründe: Einmal satt überrollen mit HAGA Silikatvoranstrich. Alte, stabile Untergründe mit Dispersionsrückständen: Vorstreichen mit HAGA Mineralputzgrundierung, im Innenbereich kann alte Dispersion direkt überstrichen werden.

Verarbeitung
HAGATEX Silikatfarbe im Aussenbereich immer mit HAGA Silikatverdünner verdünnen. Vor Gebrauch sehr gut aufrühren, mit Bürste oder Rollergleichmässig satt, nass in nass, kreuzweise auftragen oder spritzen. Eingefärbte HAGATEX Silikatfarbedarf nicht mit Roller, sondern immer nur mit Quast oder Bürste verarbeitet werden. Im Schatten liegende Fassade streichen. Die frisch gestrichene Wand darf nicht der Witterung wie Schlagregen, Zugluft und Sonneneinstrahlung etc. ausgesetzt sein. Eine Luftfeuchtigkeit von max. 65% darf während der Verarbeitungs- sowie der gesamten Trocknungszeit nicht überschritten werden.

1.Anstrich: HAGATEX Silikatfarbe bis 20% mit Silikatverdünner für aussen oder bis 10% mit Wasser für innen mischen, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes. Stark saugende Untergründe mager streichen. 2.Anstrich, evtl. 3. Anstrich: HAGATEX Silikatfarbe schwach verdünnt (bis max. 10%) streichen je nach Struktur des Untergrundes. Event. 3. Anstrich bei sehr stark bewitterten Fassaden oder ungenügender Abdeckung des Untergrundes usw. Auftrag mit leistungsstarkem Airless Spritzgerät: Die HAGATEX Silikatfarbe vor dem Airlessauftrag verdünnen und durchsieben. Düse: 0,024“ - 0,031“ Spritzdruck: 150 – 180 bar Spritzwinkel: 50° Bei Verarbeitung mit Airlessgerät bitte Hinweise und Sicher-heitsratschläge beachten. Besondere Hinweise Der dauernde Feuchthaushalt und Luftaustausch bewirkt in der HAGATEX Silikatfarbe eine positive Alterung sowie natürliche Patina. Durch diese hydroaktive Eigenschaft wird die Qualität der Silikatfarbe wetterbeständiger, härter und schlagfester. HAGATEX Silikatfarbe ist kapillar und dampfdiffusionsoffen, seine Eigenheiten entsprechend kann sie je nach ungleich saugenden Untergründen, Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Verarbeitung stark unterschiedlich austrocknen. Vor allem die mit Pigmenten eingefärbte HAGATEX Silikatfarbe hat den raffinierten Effekt zu changierenden Farben. Diese Lebendigkeit, Unregelmässigkeit und Wolkenbildung, auch zum Teil fleckige, matte sowie glänzenden Stellen an den Wandoberflächen ist arttypisch und keine Qualitätseinbusse.

Verarbeitungstemperatur
Nicht unter +8°C bis maximal +25°C Luft- und Mauertemperatur ausführen. Direkte Sonneneinstrahlung sowie Zugluft bei der Ausführung ist absolut zu vermeiden.

Trockenzeit
Zwischen den einzelnen Anstrichen mindestens 24 Stunden Trocknungszeit.

Lieferform
Eimer.

Erhältliche Gebindegrößen
5kg, 10kg, 20kg.

WEITERE HINWEISE

Sicherheitshinweise & Ratschläge
Fensterscheiben, Metallteile, Steinfassungen usw. gut abdecken. Allfällige Spritzer sofort mit viel Wasser reinigen. Werkzeuge sofort nach Gebrauch sauber mit Wasser waschen. Warnung auf den Gebinde-Etiketten und Sicherheitsdatenblatt beachten.

Datenblätter
Ein Sicherheitsdatenblatt, Technisches Merkblatt sowie weitere Informationen vom Hersteller finden sich untenstehend als PDF zum Download.

Weiterführende Links zu "HAGATEX Silikat Mineralfarbe für außen weiß"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "HAGATEX Silikat Mineralfarbe für außen weiß"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

TIPP!
HAGA Bio Kalkputzglätte 18,0 kg Sack HAGA Bio Kalkputzglätte 18,0 kg Sack
Inhalt 18 Kilogramm (2,33 € * / 1 Kilogramm)
42,00 € *
Kalkkaseinfarbe 5.0l Kalkkaseinfarbe 5.0l
Inhalt 5 Liter (7,60 € * / 1 Liter)
38,00 € *
Kalkkaseinfarbe 15.0l Kalkkaseinfarbe 15.0l
Inhalt 15 Liter (6,53 € * / 1 Liter)
98,00 € *
Kalkkaseinfarbe 1.0l Kalkkaseinfarbe 1.0l
Inhalt 1 Liter
10,50 € *
Weizenkeimöl 1.0kg Weizenkeimöl 1.0kg
Inhalt 1 Kilogramm
26,00 € *
Leinöl-Holzöl-Außenlasur 5.0l Leinöl-Holzöl-Außenlasur 5.0l
Inhalt 5 Liter (27,60 € * / 1 Liter)
138,00 € *
Zuletzt angesehen